Jagdschloss Mayerling, gesamte Anlage

Das Jagdschloss Mayerling – Schauplatz einer Tragödie

Das ehemalige Jagdschloss Mayerling im Wienerwald verdankt seine Berühmtheit einem tragischen Ereignis: dem Mord an Mary Vetsera und anschließenden Selbstmord Kronprinz Rudolfs, Sohn Kaiser Franz Josephs und Kaiserin Elisabeth. Direkt anschließend wurde das Schloss in ein Karmeliterinnenkloster umgewandelt. Teile davon sind für Besucher zugänglich und beherbergen eine informative Ausstellung zu den Geschehnissen des 30. Jänner 1889.

Einblick in die Lange Galerie, Schloss Rohrau,

Die Gemäldegalerie im Schloss Rohrau – Kunstschätze in einem kleinen Ort in Niederösterreich

Das Schloss Rohrau im gleichnamigen Ort war bis 1945 Wohnsitz der Familie Harrach und beherbergt seit 1970 die Privatgalerie der Familie, die von hochrangigen Familienmitglieder über Jahrhunderte aufgebaut wurde. Die Sammlung beinhaltet Werke namhafter Künstler aus Italien, Spanien und Niederlande und zählt heute zweifelsfrei zu den bedeutendsten Privatsammlungen der Welt.

Gardasee mit Ortschaft und Bergen an der Nordküste

Von Garda bis Riva del Garda – Kurzbesuch am Gardasee

Der Gardasee ist der größte See Italiens. Trotz der massiven Berge im Norden, die den See umgeben, herrscht hier submediterranes Klima und an den Ufern des Sees wachsen Palmen, Olivenbäume und Oleander. Eine faszinierende und charmante Kombination, die den Gardasee zu einem anziehenden Urlaubsziel macht!

Ring Tram, Schwarzenbergplatz

Die Vienna Ring Tram – Sightseeing mit der Bim

Die Vienna Ring Tram führt dich in 25 Minuten um den Ring. Über Kopfhörer kannst du in acht Sprachen Wissenswertes über die Gebäude der Wiener Ringstraße erfahren und diese gleich bequem von der Straßenbahn aus sehen. Dazu gibt’s eine Version für Kinder und eine Version vom allseits bekannten Mundl. Einen besseren ersten Überblick über Wiens Sehenswürdigkeiten gibt’s wohl nicht.

Thermalbad Vöslau, blaues Becken samt Eingangsbereich vom Bad aus

Baden wie der Kaiser! Ein Badetag im Thermalbad Vöslau

Zwischen Säulen zum Eingang gehen, vor Kabanas aus der Jahrhundertwende die Füße ins eiskalte Wasser baumeln lassen und unter den alten Schwedenduschen abkühlen. Neben einem 45000m2 großen Parkanlage und einem umfassenden Freizeitangebot bietet das Thermalbad Vöslau vor allem eins: viel Charme. Und wer kann schon von sich behaupten dort zu baden, wo es schon das Kaiserhaus tat?

Lange Lacke mit Blumenwiese Neusiedlersee Seewinkel

Ausflug Lange Lacke. Ein Paradies für Vögel und Ornithologen.

Die Lange Lacke gehört zum Nationalpark Neusiedlersee–Seewinkel und bildet die größte der salzhaltigen Lacken. Da sie ausschließlich von Regenwasser gespeist wird ist die Größe der Langen Lacke witterungsabhängig und kann zwischen völlig ausgetrocknet bis 10km2 schwanken. Darüber hinaus ist die Gegend Heimat von hunderten Vogelarten, darunter auch die bekannten Graugänse

Pool am Badeschiff mit Donaukanal

Abkühlen inmitten der Stadt: das Badeschiff Wien

Das Badeschiff, seit Mai 2015 unter dem Namen „Prost Mahlzeit“, bietet mit einem 16,7 Meter langen und drei Bahne breiten Pool, mit Sonnendeck und Bar, Erholung und Badevergnügen mitten in der Wiener Innenstadt. Dank dem Einfallsreichtum der Betreiber wird es auch zu Restaurant, Bar und Kegelbahn. Einige Pop Up Stores am Ufer bereichern das Angebot.

Ansicht Insektenhotel

Insektenhotel bauen! So sorgst du für Vielfalt in deinem Garten!

Auf Grund der Tendenz unsere Gärten ordentlich und gepflegt zu halten, verschwinden immer mehr Lebensräume von Insekten. Eine Alternative zu den nun fehlenden Holz-, Laub- und Schnittabfällen im Garten sind Insektenhotels. Die Insekten können hier überwintern und nisten und werden es dir mit der Vernichtung von Schädlingen und der Mithilfe für eine reiche Gartenernte danken.