Sponsored Post

Schneeschuhwandern am Wechsel, 5 Top Winterelebnisse in Niederösterreich

Die schönsten Wintererlebnisse im südlichen Niederösterreich

Der Schnee knirscht, die Luft ist kalt und klar und die Blicke schweifen über die Landschaft Niederösterreichs: über die letzten Ausläufer der Alpen, deren Berggipfel, über Täler, oder verschneite Nadelbäume. Kurz halte ich inne, genieße den Moment, dann geht es weiter: auf Schneeschuhen entlang tief verschneiter Pfade, auf der Rodel Richtung Tal, auf Langlaufskiern durch weite Winterlandschaften, oder in den eigenen Schuhen von einem Traumblick zum nächsten. Ja, der Winter in Niederösterreich ist schon ziemlich großartig. Egal wie ich mich durch die Winterlandschaft bewege, die „WOW- Momente“ lassen meist nicht lange auf sich warten. Obwohl ich eigentlich gar kein großer Skifahrer oder Snowboarder bin; aber hier gibt’s eben auch abseits der Piste jede Menge zu erleben. Wenn die Winteraktivitäten dann auch noch genussvoll in der warmen Gaststube ausklingen, kann der Ausflug nicht besser werden. Damit auch deinem unvergesslichen Winter in Niederösterreich nichts mehr im Wege steht, verrat‘ ich dir heute…

Citytour für Familien durch Wiener Neustadt

Mit Kindern auf Entdeckungstour durch Wiener Neustadt: die Citytouren für Familien

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ Die Museum- und Citytouren sind eine tolle Möglichkeit für Familien die Stadt Wiener Neustadt und ihre spannende Geschichte zu erkunden. Ob dabei nun unterschiedliche Häuser der Altstadt unter die Lupe genommen werden, innerhalb der Stadtmauer die Befestigung erkundet, oder dem Leben im Mittelalter auf die Spur gegangen wird – die kurzen und vielfältigen Touren bieten jede Menge Abwechslung für Groß und Klein; und bringen Kindern ganz nebenbei das frühere Leben in Wiener Neustadt näher. Wer mich kennt weiß, ich liebe es Städte zu besichtigen. Deren Geschichte zu erfahren und Spuren einer längst vergangenen Zeit zu entdecken. Mit meinen Kindern macht mir das mindestens genauso viel Spaß. Eigentlich fast mehr. Denn Städte oder Orte mit einem Kind an der Hand zu erkunden, bringt mich dazu genau hinzusehen. Gemeinsam, in aller Ruhe und mit offenen Augen streifen wir durch die historische Stadt, immer auf der Suche nach spannenden Details. Dementsprechend neugierig…

Familienurlaub mit der Burgenland Card

Familienurlaub mit der Burgenland Card: Tipps & Ideen für eine abwechslungsreiche Zeit auf der Sonnenseite Österreichs

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ 300 Sonnentage, mehr als 260 Erlebnisse und noch mehr unvergessliche Augenblicke. Ein Familienurlaub mit der Burgenland Card lässt keine Urlaubswünsche offen. Erfrischende Seebäder, spannende Burg- und Schlosserkundungen, beeindruckende Natur, actionreiche Spielplätze, lustige Tierbegegnungen & mehr warten auf große und kleine Entdecker. Die Burgenland Card bietet dabei nicht nur gratis oder vergünstigte Eintritte bei über 260 Attraktionen, sondern gleichzeitig viele Ideen für einen abwechslungsreichen Urlaub. Das Beste: die Card gibt’s schon ab der ersten Übernachtung in einem der über 640 Partnerunterkünften gratis für den gesamten Urlaub. Auf zur Sonnenseite Österreichs! Das Burgenland bietet beste Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen und unbeschwerten Urlaub in Österreich. Unzählige Sonnenstunden, der Neusiedler See, die sanften Weinberge, wunderschön gelegene Radwege, kleine charmante Dörfer, Burgen, Schlösser und Museen und die beeindruckende Natur und Tierwelt des Nationalparks Neusiedler See-Seewinkel sind nur einige der vielen Gründe, mehr Zeit im östlichsten Bundesland Österreichs zu verbringen. Auch uns hat das Burgenland…

Stadtführung mit Maria Theresia durch Wiener Neustadt

Sightseeing mit Maria Theresia und die neuen City- und Museumstouren in Wiener Neustadt

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ Mit Maria Theresia durch die Innenstadt flanieren, den Henker bei seiner Arbeit begleiten, unbekannte Ecken des Doms erkunden, oder längst vergessene Kirchen und Klöster entdecken. Mit den City- und Museumstouren lernst du Wiener Neustadt auf völlig neue Weise kennen. Kleine Entdecker erkunden bei speziellen Kinderführungen die Stadt, größere bekommen während diverser Themenführungen völlig neue Einblicke in die Stadtgeschichte. Das wirklich Tolle dabei: Die neuen City- und Museumstouren behandeln viele unterschiedliche Aspekte und führen dir auf charmante und abwechslungsreiche Weise die facettenreiche Stadt vor Augen. „Schau, da geht die Maria Theresia.“ Normalerweise hätte mich dieser Satz aufhorchen lassen. Umschauen und den Kopf schütteln. Maria Theresia ist nicht unbedingt die Person, die ich hier, in der Wiener Neustädter Innenstadt, vermuten würde. Immerhin ist die berühmte österreichische Herrscherin seit 1780 verstorben. Aber auch kostümiert hätte ich in Wiener Neustadt wohl zuerst an Friedrich II. (Babenberger), oder Kaiser Maximilian I. anstelle Maria Theresias…

Gartensafari im Museumdorf Niedersulz, Kinder laufen durch Schulgarten

Auf ins Abenteuer Garten: Die Gartensafari im Museumsdorf Niedersulz

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ Mit der Gartensafari wird der Gartentag zum Erlebnis für die ganze Familie. In vier Schaugärten Niederösterreichs können kleine Entdecker die Natur erkunden, Rätsel lösen und mit der außergewöhnlichen Familie Plorer ein aufregendes Abenteuer erleben. Dabei haben sie nicht nur jede Menge Spaß, sondern erfahren spielerisch Wissenswertes über die Bewohner der Gärten. Ein tolles Zusatzangebot für einen noch abwechslungsreicheren Gartentag in Niederösterreich. Es ist mucksmäuschenstill als ich die Geschichte von Familie Plorer vorlese. Schon heute, am Vorabend unseren Ausflugs, stimmen wir uns damit auf die Gartensafari ein. Gespannt kuscheln sich meine beiden Töchter an mich, während ich mich durch die reich illustrierte Erzählung auf der Website der N:EXPLORERS klicke. Ich lese von riesigen Farnen, magischen Orten und der wundersamen Verwandlung der vierköpfigen Familie. Eine fiktive Familie, auf die wir wohl noch öfters treffen werden. Denn die Plorers werden bei zahlreichen Familienausflugszielen Niederösterreichs noch mehr Abenteuer erleben. Neugierige Besucher können sie dabei begleiten. Auch wir…

Wiener Alpen Viewer, Hutwischwarte

Europa in meiner Region entdecken: 4+ Ortsempfehlungen für Niederösterreich

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ Wie viel EU steckt eigentlich in der Stadt Wiener Neustadt? Und drum herum? Mit „Europa in meiner Region entdecken“ begibst du dich auf einen Ausflug der besonderen Art. Bei Wanderungen, Stadtspaziergängen, Radtouren oder gezielten Ausflügen entdeckst du nicht nur verschiedene Attraktionen rund um Wiener Neustadt, sondern auch ein Stück EU in deiner nächsten Umgebung. Denn alle vorgestellten Orte wurden auch mit EU-Geldern gefördert. Eine schöne Entdeckungsreise, die dich deine altbekannte Heimat neu kennen lernen lässt. Inhaltsverzeichnis Europa in meiner Region entdecken: rund um Wiener Neustadt Der Weitwanderweg Alpannonia Die Zinnfigurenwelt Katzelsdorf Die Brauerei Zusag in Lichtenwörth EU in der Stadt Wiener Neustadt Noch mehr Projekte der Niederösterreich-Route Schon öfter hab‘ ich hier im Blog über Wiener Neustadt Stadt und Land berichtet. Über Stadtspaziergänge durch die historische Innenstadt, über nicht ganz bekannte Ecken, schöne Wanderungen in der umliegenden Gegend, oder einzelne Ausflugsziele. Immerhin liegt die Region rund um Wiener Neustadt…

Revitalisiertes Bürgerspital Rust, Europa in meiner Regino - Burgenland

Europa in meiner Region entdecken: europäischer Ausflug bei Rust

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ  Unter dem Motto „Europa in meiner Region entdecken“ begibst du dich auf die Spuren Europas vor deiner Haustür. Sei es auf einer Radtour, bei einem Ausflug oder Kurzurlaub – die Routen verbinden unterschiedliche Projekte, die durch EU-Gelder gefördert wurden. Auch rund um die Freistadt Rust erwarten Ausflugstouristen sehenswerte Orte und spannende Projekte. Angefangen bei Revitalisierungen alter Gebäude bis hin zu Freizeitangeboten für die ganze Familie. Inhaltsverzeichnis Europa in meiner Region entdecken: rund um Eisenstadt Der Familypark in St. Margarethen Das Hotel Katamaran Die Weinakademie Rust Das ehemalige Bürgerspital Rust Noch mehr Ausflugsziele auf der Burgenland-Route Die flache Landschaft, die Weinberge, dahinter der Neusiedlersee und überall kleine malerische Dörfer. Ein Ausflug ins Burgenland ist für mich immer ein kleiner Urlaub. Ein Tapetenwechsel, nur einen Katzensprung von zuhause entfernt. Kein Wunder, dass es mich immer öfter in das östliche Bundesland Österreichs zieht. So auch letztes Wochenende. Neu war dieses Mal mein Fokus:…

Kellergasse Arbesthal, Weinwanderung VIA.VINUM.

Genussvoll wandern: Vier wanderbare Wirte in Niederösterreich

*Werbung / bezahlte Kooperation Inhaltsverzeichnis VIA.VINUM. & DERJungWIRT Naturparkweg Schrems & Waldschenke Schreiber Lebensweg & Gasthof zum Goldenen Löwen Bahnwanderweg & Seewirtshaus Vielleicht mag die Kombination wandern und Wirt für einige noch kurios klingen. Für mich als bekennender Genusswanderer gehört Essen und Bewegung aber einfach zusammen. Schon als Kind war mein eigener Jausenrucksack bei diversen Familienwanderungen unverzichtbar. Auch heute hat sich nicht viel daran geändert. Nur, dass die Jause immer öfter durch einer abschließenden Einkehr im Wirtshaus ersetzt, manchmal auch ergänzt, wird. Die kulinarische Belohnung ist für mich ständige und (nach wie vor unverzichtbare) Motivation bei meinen Wanderungen. Gut, dass es in Niederösterreich so viele Wanderwege gibt, bei denen das Wirtshaus nicht nur auf der Hand, sondern auch am Weg liegt. Heute hab‘ ich ein paar ganz besonders schöne Wander- und Einkehrtipps für dich. Durchwegs abwechslungsreiche Wanderungen, die nicht allzu fordernd sind (von 5,5–12km) und an besonders schönen Orten Niederösterreichs…