alle Blogartikel

Aussichtsplattform am Moorlehrpfad

Am Moorlehrpfad auf der Teichalm eines der letzten Latschen Hochmoore Österreichs entdecken

by

Der Moorlehrpfad auf der Teichalm führt durch eines der letzten Latschen Hochmoore Österreichs und bietet schöne Blicke über Almwiesen, Naturschätze und Pflanzenraritäten. Die Lärchenstege, Plattformen und Brücken sind für Kinderwägen gut befahrbar und für Groß und Klein eine tolle Art die Landschaft zu erkunden. Am Ende des Wegs gibt’s dank Latschenhütte einen Ort zur Einkehr mit großem Spielplatz.

Wandern am Plankogel mit Kind

Familienurlaub im Almenland und Naturhotel Bauernhofer

by

Das steirische Almenland ist mit ihrem vielfältigen Freizeitangebot für Kinder jeden Alters ein ideales Reiseziel für Familien. Guter Ausgangspunkt ist dabei das Naturhotel Bauernhofer. Das familiengeführte Hotel wurde in den letzten Jahren ausgebaut und modernisiert. Dabei wurde auch nicht auf Familien vergessen, die mit Spieleraum, Hallenbad, Wickel- und Stillzimmer und Spielplatz vor dem Haus voll auf ihre Kosten kommen.

Naturhotel Bauernhofer vom Garten aus

Genussreise ins Naturhotel Bauernhofer im Almenland

by

Das Naturhotel Bauernhofer liegt auf der 1132 Meter Seehöhe auf der sogenannten Brandlucken in der Nähe der Sommeralm. Während eines Aufenthalts kannst du hier entspannte Stunden zu zweit oder mit der Familie erleben, das Theater besuchen, regionale Schmankerl verkosten und die Ruhe und Natur genießen. Außerdem ist die benachbarte Sommeralm und Teichalm perfekter Ausgangspunkt für fantastische Wanderungen, Spaziergänge, Familienaktivitäten und kuriose Tierbegegnungen.

Roseggers Waldheimat

Auf den Spuren eines großen österreichischen Dichters – Zu Besuch in Roseggers Waldheimat und Waldschule

by

Im steirischen Alpl, auf über 1000 Metern Seehöhe, steht der sogenannte Kluppeneggerhof. Heimat des berühmten steirischen Dichters Peter Rosegger. Beliebtes Ausflugsziel und Museum, welches dem frühen Leben des Dichters gewidmet ist. Hier kannst du dir direkt vor Ort ein Bild machen, wie denn das Leben für den jungen Peter Rosegger aussah. Wo er wohnte und vor allem wie er wohnte. Nach Besichtigung der Wohnräume und dazugehörigen Nebengebäude des Hofs kannst du noch im Tal einen Blick in die 1902 gegründete Waldschule werfen und dir bei einer Führung mehr erzählen lassen.

Wanderweg zur Rottenmanner Hütte und zum Globuckensee, Steiermark

Zur Rottenmanner Hütte und dem Globuckensee wandern

by

Kniehoch wachsende Farne, üppig grünes Gras, rosa blühende Blumen, ein grüner Bergsee und lauschige Pausenplätzchen. So ein großartiges Rundherum erwartet dich bei einer Wanderung zur Rottenmanner Hütte und zum Globuckensee. Die rund 3,5 Kilometer hinauf zum See haben’s aber in sich. Für die Strecke solltest du also fit sein und zumindest mittelmäßig in Form. Zum Glück gibt’s ja aber auch die Rottenmanner Hütte zum Pausieren und Kräfte und Energie tanken.

Freilichtmuseum Stübing, Haus mit Bauerngarten

Im Freilichtmuseum Stübing: Das bäuerliche Leben aus 6 Jahrhunderten entdecken

by

Wie lebten die Menschen damals in Österreich? Wie wohnten sie und wie sah ihr Arbeitsplatz aus? Im Freilichtmuseum Stübing spazierst du durch 97 originale bäuerliche Häuser aus ganz Österreich. Auf 65ha werden bäuerliche Originalbauten aus ganz Österreich gezeigt, die im Museum detailgetreu wieder aufgebaut wurden. Von Ost nach West durchläufst du das Gelände und dabei auch die Bundesländer Österreichs. Dank der vollständig ausgestatteten Bauten fühlst du dich schnell in die Vergangenheit zurück versetzt!

Graz Uhrturm mit Blick auf die Stadt

Einen Tag als Tourist in Graz!

by

tudentenstadt, UNESCO-Weltkulturerbe, City of Design, Genussstadt und ehemalige Kulturhauptstadt: Das alles ist Graz. Und noch viel mehr. Die zweitgrößte Stadt Österreichs hat jede Menge zu bieten und das für jede Altersgruppe! Lies mehr über darüber, was du bei einem Tagesausflug nach Graz nicht verpassen darfst!

Außenbecken Rogner Bad Blumau

Erholsame Tage in der Therme Rogner Bad Blumau

by

Rogner Bad Blumau gehört vor allem wegen seiner einzigartigen Architektur von Friedensreich Hundertwasser zu den außergewöhnlichsten Thermalbädern Österreichs. Innerhalb dieser Anlage sorgen 14 Innen- und Außenschwimmbecken gespeist durch drei Quellen, mehrere Restaurants, Bars und ein eigenes Spa für eine entspannte, unvergessliche Auszeit.