Wir bleiben zu Hause mit Kind – Tipps für deine Familienzeit zu Hause

Freizeit zu Hause mit Kind

Eltern werden es ohnehin wissen. Fad, wird uns mit Kindern zu Hause nicht. Während mir andere erzählen, wie sie die freie Zeit zu Hause für sich nutzen und was sie bei dem schönen Wetter alles draußen im Garten geschafft haben, haben wir zu Hause eine ganz andere Situation. Wir haben zwei Kleinkinder, ohne Kindergarten, ohne Home-Schooling und ohne die Fähigkeit, sich über längere Zeit selbst zu beschäftigen.

Seit einer Woche ist der Kindergarten zu und die Große ist auch vormittags zu Hause. Die üblichen Oma-Besuche fallen ins Wasser, weil wir uns entschieden haben, auch diesen Kontakt einzustellen. Wenn, dann ordentlich. Was natürlich den gewohnten Alltag gehörig auf den Kopf stellt. Nicht nur, dass die Kleine nicht mehr wirklich zu ihrem Mittagsschläfchen kommt (wenn die große Schwester zu Hause ist, könnte man ja was versäumen), auch weil die Große schon mittags genug davon hat alleine zu spielen (was nach einem Kindergarten-Vormittag normalerweise erst am späten Nachmittag der Fall ist).

Und ja, ich höre mich selbst sagen „Jaja, jetzt müssen die Eltern mal wieder alle auf ihre eigenen Kinder schauen!“ und grundsätzlich bin ich auch jemand, der viel und gerne selbst für seine Kinder da ist (Vielleicht werden ja jetzt nicht nur Lehrer neu wertgeschätzt, sondern auch Mamas, die bei ihren Kindern zu Hause sind, wer weiß). Trotzdem. Ein paar Highlights, ein paar gute Ideen, wie wir die Tage gut rumbringen und schöne Erinnerungen trotz Krise schaffen, können nicht schaden. Auch für uns.

Wir Eltern, die nun viel Zeit mit unseren Kindern verbringen dürfen, brauchen aber ganz andere Ideen für unseren neuen Alltag; und daher folgt meiner erstem Beitrag mit Freizeitideen für zuhause jetzt eine eigene Liste für #stayhome für Familien. Auch hier gilt: Nur her mit deinen Ideen, die Liste wird laufend ergänzt. Sieht ja so aus, als würde die Corona-Krise noch etwas dauern.

 

20+ Tipps für Familien während der Corona-Krise

  1. Spazieren gehen
    Immunsystem stärken, frische Luft tanken. Spazieren geht bei jedem Wetter, man braucht nur die richtige Kleidung.
  2. In Lacken hüpfen
    Gerade an Regentagen wie diesen. Nach dem Regen, holprigen Feldweg suchen und los.
  3. Draußen Spielen
    Ball spielen, Schaukeln, Rutschen, durch die Wiese laufen oder was dir auch immer einfällt.
  4. Schätze draußen suchen und mit nach Hause nehmen
    Was wir schon gefunden haben: 2 schöne Tannenzapfen, ein leeres Schneckenhaus und Moos. Das wird zu Hause in die Dekoschale gelegt.
  5. Eine Höhle bauen
    Ein All-time-High bei uns zu Hause. Höhle, Zelt, Unterstand, was auch immer
  6. Basteln
    Da gibt es natürlich unendliche Möglichkeiten. Wir werden diesen süßen Osterhasen aus Holz und Filz ausprobieren und auch ein eigenen Osterkörbchen wurde eingefordert (ich frag’ mich noch wie). Außerdem werden wir Ostereier ausschneiden, anmalen, bekleben und ich versuch diese wunderschönen gefaltenen Schmetterlinge. Auch das Servus Magazin hat erst kürzlich ein paar schöne Spiele zum selber Basteln veröffentlicht.
  7. Kneten und dabei die Knete selbst herstellen
    Die Anleitung für selbstgemachte Knete hab’ ich auf meinem Pinterest Board „Freizeit mit Familie | drinnen“ gespeichert. Der Vorteil: Unsere Kleine kann auch mitmachen (Knete zerzupfen) und wenn wirklich was in den Mund geht, macht’s nichts.
  8. Einen Kinoabend veranstalten
    Wir aktivieren den Beamer und schmeißen die Popcorn-Maschine an und schauen Heidi.
  9. Verkleiden
    Wer sagt, dass nur einmal Fasching sein kann? Kostüm haben die meisten wohl zuhaus.
  10. Malen
    Malbücher, Wasserfarben, Ölkreiden, Fingerfarben und was dir sonst einfällt. Aktuell gibt es auch ein paar Gratis-Malvorlagen zum Download (siehe Artikelende).
  11. Kekse backen 
  12. Gärtnern
    Blumen einpflanzen, Unkraut zupfen, graben, ein eigenes Kinderbeet anlegen, gießen,…
  13. Kresse anbauen
  14. Musikinstrumente basteln und ausprobieren
  15. Einen Mama-Tochter Wellness Tag verbringen
  16. Eine Fotosession machen
    Lustige Familienfotos machen. Verkleidet, normal, alle in einer Farbe, Sommerfotos, Winterfotos und was euch sonst noch einfällt. Besonders schön: Die Fotos könnt ihr entwickeln lassen und euren Lieben schicken oder ins Postkasterl hauen. Damit sie euch zumindest so zu Gesicht bekommen.
  17. Tiermasken basteln
    Die Anleitung findet ihr ebenfalls auf meinem Pinterest Board „Freizeit mit Familie | drinnen“.
  18. Mithelfen lassen
    Unsere Große liebt es beim Aufwaschen zu helfen. Sie war Feuer und Flamme, als sie gemeinsam mit mir draußen Schotter weg schaufeln durfte. Egal was, Hauptsache, sie darf mithelfen. Und wäre da nicht die kleine Maus, würden wir trotz Kleinkind zu Hause manchmal eine Menge schaffen.
  19. Ein Farbenfest veranstalten
    Wurde Ende Fasching im Kindergarten gefeiert und unsere Tochter war total begeistert. Outfit in nur einer Farbe, bunte Säfte, Speisen, alles unifarben. Passendes Spiel dazu: Twister.
  20. Ostereier färben
    Wir werden heuer einmal natürliche Materialien probieren.
  21. Bücher anschauen und vorlesen
  22. Tip Toi
    Der interaktive Lesespaß für Kinder ab 3. Bei uns kam das Buch sehr gut an und sorgt immer wieder mal dafür, dass sich die Große einige Zeit lang selbst beschäftigt.
  23. Alte Spielsachen wieder herräumen und mit neuen austauschen
    Nichts ist so schön, wie neue Spielsachen. Wir räumen immer wieder alte Spielsachen für eine Zeit weg. So nimmt das Spielzeug nicht überhand und die Kindern freuen sich, wenn wir es nach einer Zeit wieder hervorholen und neu entdecken. Tja und bei uns gilt derzeit: Geschenktes Spielzeug einmal ordentlich ausprobieren (mit Weihnachten und Geburtstag im Februar kam da einiges zusammen).
  24. Ein Picknick machen (drinnen oder draußen)
  25. Dosenwerfen
    Ein Tennisball und ein paar Konservendosen und schon geht’s los!
  26. Gemeinsam Yoga machen
    Ist das Kind noch klein, dann wird es dich mit Begeisterung bei deinen Übungen beobachten (unseres liebte den sog. Katzenbuckel). Wenn dein Kind schön größer ist, kannst du Yoga für Kinder ausprobieren. Es gibt einige YouTube Videos dazu!

 

Spezielle Angebote für Kinder während der Corona-Ausgangsbeschränkung

  • ASAGAN schenkt täglich ein neues Rätsel, Buch, Lied,… zum Download.
  • Scherz-Kogelbauer GmbH hat vor seinem Geschäft süße Ausmalbilder von unserem Lieblingsfuchs Fridolin Fux für Kinder zur freien Entnahme
  • Gratis Malvorlagen und Rätsel zum Download gibt’s bei Urlaub am Bauernhof
  • Ravensburger hat ebenfalls auf deren Website Tipps, Malvorlagen & Co online gestellt. Dazu gibt’s im Ravensburger Instagram Kanal (Jugendbuch und Kinderbuch) laufend Veranstaltungen wie Live-Lesungen. Diese werden ebenfalls auf der Website verlinkt.
Tags from the story
, ,
More from Claudia

Kinderweste mit Zug stricken

Ich weiß nicht ob du so zu den Strick- und Häckelfans gehörst,...
Mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.