Alle Tipps von freets

Kittenberger Erlebnisgärten, Abenteuergarten
unterwegs am 1. Wiener Wasserleitungsweg im Höllental
Weinwanderweg Gumpoldskirchen, Weinreben mit Aussicht auf die Thermenregion
Wiener Alpen Bett mit Blumen, Triad Garten
Burg Liechtenstein von unten
Stift Klosterneuburg Ansicht ©Michael Zechany/Stift Klosterneuburg
Cavoli, Elba
Eislaufplatz Wiener Eislaufverein
Camel Up, Schachtel
Time Travel Vienna, Strauss und Mozart
Eislaufschuhe am Seerand, Eislaufen am Neusiedler See
Haus der Musik, Raum Mozart
Eisluftraum 2015 von oben
Rodeln bei Nacht am Semmering
Arbeitszimmer Sigmund Freud Museum Wien
Türkenschanzpark Spazierwege

Freizeitvergnügen im Türkenschanzpark

by

Mit seinen rund 150.000m2 bildet der Türkenschanzpark im 18. Wiener Gemeindebezirk ein großartiges Naherholungsgebiet der Stadt. Kein Wunder, lässt sich im wunderschönen Park doch so einiges erleben: Ob von den Kleinsten beim großen Spielplatz, den schon Größeren bei den Skateanlagen, Volley- und Basketballplätze, oder den noch Größeren auf den Liegewiesen und verschlungenen Spazierwegen. Sogar im Winter bleibt der Park reizvoll. Wie wärs dann mit einem kurzen Spaziergang, einem Besuch beim Weihnachtsmarkt oder eine rasante Fahrt auf der Rodelwiese?

Aubad Tulln

Das Aubad Tulln: Badespaß in Stadtnähe und mit Naturnähe

by

Das Aubad Tulln bietet mit seinen rund 50.000m2 großen Badesee und unzähligen Angeboten einen abwechslungsreichen Badetag im aunahem Areal. Neben dem Badeteich und den großzügigen Liegewiesen am Ufer findest du einen großen Bereich für Kinder und unzählige Sportangebote. Die zahlreichen Bäume an Ufer bieten ausreichend Schattenplätze.

Außenbecken Rogner Bad Blumau

Erholsame Tage in der Therme Rogner Bad Blumau

by

Rogner Bad Blumau gehört vor allem wegen seiner einzigartigen Architektur von Friedensreich Hundertwasser zu den außergewöhnlichsten Thermalbädern Österreichs. Innerhalb dieser Anlage sorgen 14 Innen- und Außenschwimmbecken gespeist durch drei Quellen, mehrere Restaurants, Bars und ein eigenes Spa für eine entspannte, unvergessliche Auszeit.

Eingangsbereich der Therme Linsberg ©Therme Linsberg

Auszeit in der Therme Linsberg Asia

by

Die Therme Linsberg Asia in Bad Erlach liegt nur wenige Kilometer südlich von Wien und bietet auf 15.000m2 Erholung pur. Die zahlreichen Ruheräume, die geschmackvolle asiatische Note der Therme sorgen für die nötige Entspannung. Im 35° warmen Wasser oder in eine der neun Saunen lässt es sich richtig aufwärmen und die kühlen Temperaturen draußen vergessen!

Donausee Weitenegg mit Stift Melk im Hintergrund und Liegewiese davor

Im Freizeitzentrum Weitenegg – Baden im Altarm der Donau

by

Der Donausee Weitenegg ist ein Altarm der Donau. Da das Badegewässer vom Weitenbach gespeist wird und über den Grundwasserstrom mit der Donau verbunden ist, steigt die Wassertemperatur auch im Sommer nicht über 23 Grad. Dazu gibt’s eine große Liegewiese mit Bäumen, einen Spielplatz, Bootsverleih und Aquajump

Höllental, Schotterbank mit Badenden im Sommer

Abkühlung deluxe im Höllental

by

Auf einer Länge von 16,7 km erstreckt sich das Höllental zwischen Schwarzau am Gebirge und Hirschwang im südlichen Niederösterreich. Hier schlängelt sich die Schwarza zwischen den Kalksteinmassiven des Schneebergs und der Rax. Das Höllental hat sich in den letzten Jahren als beliebtes Erholungsgebiet im Sommer entwickelt, denn hier findest du absolute Abkühlung an heißen Tagen

Stausee Ottenstein Wasser mit künstlicher Insel

Baden im Stausee Ottenstein

by

Der Stausee Ottenstein liegt im niederösterreichischen Waldviertel und ist der oberste der drei Kampstauseen. Bei einem Vollstau hat er eine Fläche von 4,3km. Im Sommer eignet sich der See ideal zum Baden. Kleine Sandbuchten, Liegewiesen oder Granitsteine können als Badeplatz verwendet werden.

Liegewiese mit Sonnenschirm und Handtüchern und Neusiedler See im Strandbad Bodelsdorf

Strandbad Podersdorf: Wenn Wiener ans Meer fahren

by

Das Strandbad Podersdorf ist vor allem wegen des dort stattfindenden Surfweltcups in aller Munde. Nach diesem jährlichen „Summer Opening“kannst du hier neben Surfen auch einen angenehm relaxten Badetag verbringen. Seichtes Ufer, Sandstrand, großer Liegewiese und Leuchtturm inklusive

Steg Untere Alte Donau baden

Baden in der Unteren Alten Donau

by

Die Alte Donau im 22. und 21. Wiener Gemeindebezirk stellt ein beliebtes Naherholungsgebiet der Wiener dar. Der Altarm gliedert sich in Obere und Untere Alte Donau und erstreckt sich in einer Länge von 5,2km. Besonders am Ostufer der Unteren Alten Donau gibt es zahlreiche kostenlose Bademöglichkeiten, Liegewiesen und neu errichtete Stege.

Seebad Lunz am See, Wiese und See

Seebad Lunz am See: Baden in herrlicher Naturkulisse

by

Der Lunzer See im Mostviertel ist der einzige natürliche See Niederösterreichs. Der Seebach erneuert das Wasser des 68ha großen Sees viermal im Jahr und sorgt so für frisches und kühles Wasser das ganze Jahr über. Das Seebad Lunz am See bietet den passenden Rahmen für einen herrlichen Badetag: eine große Liegewiese, eine Schwimminsel und Springtürme warten hier auf dich!“

Augarten Eingangsbereich

Erholung im Augarten – der Park im Sommer

by

Der 52,2ha große Augarten im 2. Wiener Gemeindebezirk dient vielen Wienern als Naherholungsgebiet. Die Parkanlage bietet zahlreiche Wiesen, Spazierwege, ein Freibad für Kinder, einen Beach Volleyball Platz, Spielplätze und zwei Restaurants. Dazu laden unterschiedliche Veranstaltungen. Vor allem im Sommer wird die Wiesenfläche von den Wienern stark genützt und der Augarten verwandelt sich in einen großen, gemütlichen Garten für alle.