Drinnen

Kinderbücher für Weihnachten

Unsere liebsten Kinderbücher für die Vorweihnachtszeit

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ Gerade eben habe ich wieder eine Buchbestellung abgeschickt. Jedes Jahr, wenn Weihnachten näher rückt, kann ich einfach nicht anders. Denn an kalten Tagen und dunklen Abenden schöne Weihnachtsgeschichten vorzulesen gehört bei uns mittlerweile zum fixen Bestandteil der Adventzeit. Die kurzen Geschichten und Zeilen wecken verlässlich jedes Jahr die Vorfreude auf Weihnachten. Es wird gespannt gelauscht, selbstständig durchgeblättert und ab und zu werden auch manche Geschichten von meinen beiden Mädchen nachgespielt. Inhalt: Unsere liebsten Weihnachtsbücher für Kinder Pippi feiert Weihnachten Tomte und der Fuchs Wach auf, Sankt Nikolaus ist da Meine schönsten Weihnachtsmärchen Conni feiert Weihnachten Schöne Weihnachten, kleiner Schneemann Pippi feiert Weihnachten Den Anfang macht ein Weihnachtsklassiker schlechthin. Pippi feiert Weihnachten ist eigentlich eher zufällig letzten Advent zu uns nach Hause gekommen. Die Geschichte von Pippi, die mit drei Kinder, die ausgerechnet an Weihnachten ganz alleine zu Hause sind, Weihnachten feiert, wurde in Folge fast täglich gelesen. Die lustige,…

Stapel mit Kinderbücher

Bücherlieblinge für Kindergartenkinder

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ Auf der Suche nach einem süßen Kinderbuch für Kindergartenkinder? Wir haben unser Bücherregal ordentlich nachgerüstet und viele neue Bücher für Kinder zwischen 2,5 und 6 Jahren besorgt. Voller kurzweiligen, spannenden, witzigen Geschichten, Reimen, schönen Illustrationen und auch längeren Erzählungen von den liebsten Heldinnen unserer Mädchen. Inhaltsverzeichnis Kurze Geschichten in Reimen Der Grüffelo | Das Grüffelokind | Für Hund und Katz‘ ist auch noch Platz Die Streithörnchen | Wido der Wolf Geschichten unserer Heldinnen Heidi Die Eiskönigin Conni Weitere längere und kürze Geschichten Das Neinhorn Lieselotte Kuh Bücher-Wishlist und andere Tipps Neulich bin ich wieder ein wenig rein gekippt. Bei einem kleinen Stadtbummel durch die Wiener Neustädter Innenstadt (ich wollt ehrlich nur ein schönes Foto vom Dom machen, aber wenn ich schon mal da bin…) zog es mich gleich in Buchhandlungen. Heim kam ich mit drei Büchern für meine Kinder; und einem Foto vom Dom. Immerhin. Trotz der ungeplanten Buchkäufe…

Kind gießt Gemüsebeet

Ideen, was du mit Kindern im Frühling unternehmen kannst

Endlich Frühling! Erobern wir die Spielplätze zurück, springen wir durch Lacken, basteln wir bunte Ostereier und gehen wir auf Schatzsuche. Wenn es wieder wärmer wird, die Sonne scheint, die ersten Blumen ans Licht kommen und alle Zeichen auf Frühling stehen, sind wir voller Tatendrang. Schon Wochen zuvor haben wir Ideen gesammelt, was wir an den wärmeren Tagen unternehmen können. Ein paar davon möcht‘ ich euch heute verraten.   Erobern wir die Spielplätze zurück Rutschen, schaukeln, klettern, einfach ausgelassen durch die Gegend laufen. Meine Kinder genießen die Zeit am Spielplatz (trotz eigenem Garten) immer sehr; und sobald es wärmer wird geht es mir ähnlich. Denn – seien wir ehrlich – für uns, die wir eher danebenstehen oder die Schaukel anschubsen dürfen, ist es im Winter eher ungemütlich. Wenn dabei aber die Sonne scheint und die Vögel laut zwitschern, ist das natürlich gleich ganz anders. Dann wird der Spielplatzbesuch zur schönen, kurzweiligen,…

Kind spielt ein Brettspiel

Unsere Lieblingsspiele für Kindergartenkinder

Unsere Lieblingsspiele für Kindergartenkinder reichen von den Klassikern wie „Mensch ärgere dich nicht“ oder „Memory“ über beliebte Brettspiele, Lern- und Zuordenspiele bis hin zu einem richtig schönem Holzlegespiel. Dank den Spielen wird es auch daheim, abseits von Kindergarten, für die Kleinen ein wenig abwechslungsreicher und unterhaltsamer. Langsam aber sicher ist es soweit: Unsere Große kommt in das Alter, in dem sie Spiele spielt, die ich auch mag. Damit mein‘ ich jetzt keine Rollenspiele à la „Heute bin ich die Elsa und du bist die Königin von Arendelle“ oder „Mama heute fahren wir im Spiel ins Schwimmbad“, sondern ganz simple klassische Brettspiele. Auch wenn es mit der kleinen wenig ausdauernden Schwester etwas schwierig ist, versuchen wir uns immer öfter bei einer Partie UNO oder Memory und nutzen die seltener werdenden Schläfchen der Minimaus für ein paar Brettspiele. Auch wenn im Grunde nach wie vor auch die Lieblingsspiele vom letzten Frühjahr interessant…

Popcorn mit Filmklappe

Serientipps für Kindergartenkinder

Ein besonderes Erlebnis, eine Motivation, oder eine Möglichkeit, sich gemeinsam kurz auszurasten. Fernsehen kann vieles sein. Da wir die Zeit vor dem Fernseher für unsere Kinder noch stark beschränken und wir nur gemeinsam Serien schauen, genießen wir die Momente ganz bewusst. Für viele stellt sich aber zuerst mal die Frage: Was sollen wir anschauen? Hier gibt’s ein paar unserer liebsten Clips, Miniserien und kleine Serienabenteuer mit wenig Spannung für Kindergartenkinder. Inhaltsverzeichnis Die Lieblingsserien unserer 2 und 4,5jährigen Töchter Andere auch gern geschaute Serien Quellen: Hier gibt’s die Serien zu schauen Natürlich, Kinder fernsehen nicht. Niemals! Oder? Offiziell heißt es das oft, aber seien wir mal ehrlich –  inoffiziell haben meine Kinder schon vor dem 2. Geburtstag mit Fernsehen begonnen. Viel war es nie, bis heute ist es das eigentlich nicht. Wenn wir fernsehen machen wir es gemeinsam. Wir mögen die Zeit, wenn wir nach einem anstrengenden Tag eine lieb gewonnene…

Kinderbücher für Kleinkinder

Unsere liebsten Bücher für Kleinkinder zwischen 1 und 2 Jahre

ücherliebe. Die herrscht aktuell nicht nur bei mir, sondern auch bei meinen beiden Töchtern. Seit sie ganz klein sind, lieben sie Bücher über alles. Zum Entdecken, Ausrasten, Kuscheln, mit Mama oder Papa als Vorleser(in) oder zum selbstständigen Durchblättern. Immer wieder machen sie es sich auf ihrer Kuscheldecke vor dem Bücherregal gemütlich (dessen Inhalt zunehmend mit Kinderbuchliteratur gefüllt ist) und ziehen ein Buch nach dem anderen raus. Einige davon regelmäßig und mit ungebrochener Begeisterung. Interessant auch, dass gewisse Bücher zuerst von meiner großen und später von der kleinen Madame zu den Favoriten auserkoren wurden; und genau diese Schätze möchte ich heute verraten. *Affiliate Links  Die Eule mit der Beule und eigentlich alles rund um die kleine Eule Schon meine große Tochter hat die Eule mit der Beule geliebt. Eigentlich zuerst das Lied, das sie ausnahmsweise während des Zähneputzens auf YouTube anschauen durfte. Später als sie sich zum 2 . Geburtstag eine…

Kinder am Christbaum

Nachhaltige Geschenkideen für Kleinkinder

Merkst du es schon? Weihnachten rückt näher. Auch wenn noch ein Monat Zeit bleibt, um alle Geschenke zu besorgen, gerade in Corona-Zeiten empfiehlt es sich eher damit anzufangen. Das haben offenbar auch einige meiner Angehörigen gedacht und so sind heuer schon früher als sonst die üblichen Fragen zu Weihnachtswünschen unserer Kinder eingetrudelt. Jahr für Jahr überlegen wir worüber sich unsere Kinder freuen würden, welche Geschenke auch nach einer Woche noch benutzt werden und welche – als kleiner Bonus – auch in Sachen Nachhaltigkeit Sinn machen. Um euch ein wenig Inspiration zu liefern verrate ich euch heute unsere beliebtesten Geschenke der letzten Jahre und (pssst!) was das Christkind für unsere beiden Mädchen heuer unter den Christbaum legen wird.   Kinderküche und Küchenzubehör Wenn ich ein nur Geschenk oder Ding nennen dürfte, mit dem meine Kinder am aller liebsten spielen, wäre es zweifelsfrei die Kinderküche. Nicht umsonst findet sich dieses Spielzeug in…

Ostereier mit Kurkuma gefärbt

Ein paar Ideen für Ostern, oder: was bei uns zu Ostern auf den Tisch kommt

Normalerweise feiern wir Ostern bei meinen Eltern. Schon mein ganzes Leben lang, bis heute, gibt es traditionellerweise ein Osterbrunch für die Familie. Stopp. Gab. 2020 wird das erste Mal in meinen Leben, dass ich selbst für ein gelungenes Osterfest verantwortlich bin und nicht nur als Gast beim Ostereiersuchen helfe und mich den ganzen Tag lang durch die verschiedenen Speisen koste. Da wir nur zu viert feiern (und Nummer vier wohl keine Erinnerung an das Fest behalten wird) sind die Ansprüche natürlich nicht gar so hoch, aber es soll trotzdem (und gerade weil wir es uns auch trotz Krise schön machen wollen) ein bisschen besonders und anders sein, als sonst. Daher hab’ ich die letzten Tage und Wochen Pinterest, Instagram und meine Lieblingsblogs durchforstet und ein paar, schnell umsetzbare, Ideen für den Ostersonntag gesammelt. Mit Basteleien und Kochvorbereitungen vor dem Fest kann ich außerdem noch ein wenig österliches Unterhaltungsprogramm für unsere große…

Das sind unsere derzeitigen Lieblingsspiele für zu Hause (ab 3 Jahren)

Wenn der Kindergarten zu ist und der Winter beschlossen hat, nochmal mit aller Wucht zurück zu kehren, dann werden bei uns kurzweilige Spiele zum Zeitvertreib her geräumt. Gut, eigentlich auch ohne  Krise und Ausgangsbeschränkungen und manchmal auch bei Schönwetter. Weil gemeinsam zu spielen geht bei uns immer. Vor allem mit diesen kurzweiligen Spielen, die einmal etwas Abwechslung in den sonstigen Spielealltag bringen. (aktuell vor allem imaginäres Kochen, Backen, Geburtstagspartys Feiern, Eislaufen und ins Schwimmbad fahren). Diese Spiele sind bei unserer Großen (dreieinhalb) derzeit hoch im Kurs.   Tempo kleine Schnecke! Welche der fünf bunten Schnecken kommt als erste zum Salat? Die Würfel entscheiden, jeder Wurf bringt eine Farbe und eine Schnecke weiter zum Ziel. Ein Spiel, für alle, die nicht gern verlieren. Der Grund, warum es überhaupt zu uns nach Hause kam. Damals, als ich ein Kind war. Geblieben ist es uns bis heute. Jetzt spielen wir es immer wieder…

Freizeit zu Hause mit Kind

Wir bleiben zu Hause mit Kind – Tipps für deine Familienzeit zu Hause

Eltern werden es ohnehin wissen. Fad, wird uns mit Kindern zu Hause nicht. Während mir andere erzählen, wie sie die freie Zeit zu Hause für sich nutzen und was sie bei dem schönen Wetter alles draußen im Garten geschafft haben, haben wir zu Hause eine ganz andere Situation. Wir haben zwei Kleinkinder, ohne Kindergarten, ohne Home-Schooling und ohne die Fähigkeit, sich über längere Zeit selbst zu beschäftigen. Seit einer Woche ist der Kindergarten zu und die Große ist auch vormittags zu Hause. Die üblichen Oma-Besuche fallen ins Wasser, weil wir uns entschieden haben, auch diesen Kontakt einzustellen. Wenn, dann ordentlich. Was natürlich den gewohnten Alltag gehörig auf den Kopf stellt. Nicht nur, dass die Kleine nicht mehr wirklich zu ihrem Mittagsschläfchen kommt (wenn die große Schwester zu Hause ist, könnte man ja was versäumen), auch weil die Große schon mittags genug davon hat alleine zu spielen (was nach einem Kindergarten-Vormittag…

Fridolin Fux, Buchcover

Mit Fridolin Fux die Bucklige Welt entdecken

Das Kinderbuch Fridolin Fux (genauer: „Die bucklige Weltreise des Fridolin Fux“) landete genau zur richtigen Zeit in unserem Postkasten. Gerade als wir von unserem Sommerurlaub im Heidi Hotel zurück kamen und den Tagen in Kärnten noch ein wenig nachhingen. Weil wir so viel Neues gesehen und erlebt hatten und jetzt wieder der Alltag und das Altbekannte auf uns wartete. Kenner des Buchs werden schon ahnen, warum gerade dieser Zeitpunkt für die Erstlektüre gut passte.

Mein 1. Tiergarten Schönbrunn Buch, Cover

Zootiere kennen lernen mit „Mein 1. Tiergarten Schönbrunn Buch“

Was ist eigentlich ein Tunnelbecken, wer lebt im Regenwaldhaus und wusstest du, dass es im Tierpark Schönbrunn auch einen Tirolerhof mit Ziegen oder einen Baumkronenpfad gibt? Dank dem „Mein 1. Tiergarten Schönbrunn Buch“ ist mir und meiner kleinen Tochter bereits bestens bekannt, was es im ältesten Zoo der Welt alles zu sehen gibt. Oder wer denn dort unterwegs ist. Ohne selbst dort gewesen zu sein. Denn das reich illustrierte Buch zeigt den Kleinen schon vor dem ersten Besuch, was es im Tiergarten Schönbrunn zu entdecken gibt.

Camel Up, Schachtel

Camel Up! Das Spiel für wettfreudige Kamelliebhaber!  

Camel up ist ein kurzweiliges und lustiges Brettspiel für jede Altersgruppe. Fünf Kamele kämpfen hier um den Sieg. Die Spieler selbst sind dabei nicht die Kamele, sondern wetten auf sie: Auf den Erst- und Letztplatzierten, oder den Etappensieger. Ein unterhaltsames Brettspiel, das schon mal die Emotionen hochgehen lässt!

Cover Jostein Gaarder, Das Weihnachtsgeheimnis

Das Weihnachtsgeheimnis von Jostein Gaarder

Das Weihnachtsgeheimnis ist ein Kinderbuch von Jostein Gaarder. Der norwegische Autor, der sich vor allem mit seinem Bestseller „Sofies Welt“ (1993) einen Namen gemacht hat, erzählt in „das Weihnachtsgeheimnis“ die Geschichte von Joachim, seinen Adventskalender und der mysteriösen Geschichte, die dieser erzählt. Auf Grund seines Aufbaus in 24 kurzen Kapiteln eignet sich das Kinderbuch perfekt als alternativer Adventskalender. Statt Schokolade gibt’s jeden Tag ein neues Puzzleteil der Weihnachtsgeschichte.