Alle Tipps von freets

Kittenberger Erlebnisgärten, Abenteuergarten
unterwegs am 1. Wiener Wasserleitungsweg im Höllental
Uferweg zwischen St. Gilgen und der Fürbergbucht am Wolfgangsee
Weinwanderweg Gumpoldskirchen, Weinreben mit Aussicht auf die Thermenregion
Wiener Alpen Bett mit Blumen, Triad Garten
Burg Liechtenstein von unten
Stift Klosterneuburg Ansicht ©Michael Zechany/Stift Klosterneuburg
Cavoli, Elba
Eislaufplatz Wiener Eislaufverein
Camel Up, Schachtel
Time Travel Vienna, Strauss und Mozart
Eislaufschuhe am Seerand, Eislaufen am Neusiedler See
Haus der Musik, Raum Mozart
Eisluftraum 2015 von oben
Rodeln bei Nacht am Semmering
Adventmeile Seebenstein, Kugel als Dekoration am Teich

Die Adventmeile im Stadtpark Seebenstein  

by

Zwei Tage lang im Dezember wird’s im Seebensteiner Stadtpark weihnachtlich. Flammen von unterschiedlich großen Kerzen flackern in Laternen, Lichterketten schmücken die Bäume und am Wasser schwimmen Laternen. Natürlichkeit steht hier an erster Stelle und das macht den Reiz im Naturpark Seebenstein aus. Dazu gibt’s zahlreiche Standln mit geschmackvollem Selbstgemachten und kulinarischen Köstlichkeiten sowie Handwerkskunst zum Miterleben.

Tafeln im Weinviertel, Tafel beim Schloss Kirchstetten

Das Weinviertel bittet zu Tisch: Tafeln im Weinviertel

by

Wenn eine meterlange, weiß gedeckte Tafel an den schönsten Fleckchen des Weinviertels steht. Wenn köstlicher Wein und kulinarische Schmankerl aus der Region serviert werden und du unter freiem Himmel einfach nur genießt. Wenn stilvoll mitten in der Natur gespeist wird, die Sonne langsam untergeht und der Abend bei Dessert und Kaffee ausklingt. Dann dürftest du Tafeln im Weinviertel entdeckt haben.

Genussmeile, Tisch mit Sesseln und Weinreben

Wein statt Wasser: unterwegs auf der Genussmeile im Wienerwald

by

Wenn der September anbricht und das Wochenende vor der Tür steht, dann verwandelt sich zwischen Sooß und Mödling ein einfacher Wanderweg zur längsten Schank der Welt. Dann wird die 1. Wiener Wasserleitung plötzlich zur Genussmeile und statt um Wasser vom Schneeberg nach Wien geht’s plötzlich um Wein aus der Thermenregion. Auf mehr als 10 Kilometer wanderst du am 1. Wiener Wasserleitungsweg zwischen den Weinbergen, verkostet regionale Produkte direkt im Weingarten und wenn du Glück hast entdeckst du ganz nebenbei den Genuss der Langsamkeit.

Weinberge bei Woltersdorf, in die Grean gehen

In die Grean gehen: Vom Wein Trinken, Frühling Begrüßen, von windigen Aussichten und alten Kellergassen

by

Den Frühling begrüßen, Wein verkosten, Kellergassen entdecken und eine herrliche Heurigenjause genießen. Das ist „in die Grean gehen“. Ein traditioneller Brauch aus dem Weinviertel, der wieder belebt und zu einem touristischen Angebot entwickelt, wurde. Der somit nicht nur mehr dem Ostermontag und den Erntehelfern vorbehalten ist. Ein großartiger, naturnaher, traditioneller Ausflug voll von kulinarischen Genüssen.

Weinherbst Niederösterreich, Genussmeile in der Thermenregion

Kulinarischer Hochgenuss: der Weinherbst zieht ins Land  

by

Von Mitte August bis Ende November findet seit nun 20 Jahren der Weinherbst in Niederösterreich statt. Mehr als 100 Weinorte locken mit Festen, offenen Kellergassen, Genussmeilen, Verkostungen und mehr. Die über 800 Veranstaltungen drehen sich ausnahmslos rund ums Thema Wein und finden größtenteils in den Weinbergen oder Kellergassen statt – kurz: in malerischer Kulisse. Klingt nicht nur großartig, ist es auch