Reisen

Tipps für einen Aufenthalt in der Freistadt Rust

Die Freistadt Rust zählt mit seiner denkmalgeschützten Altstadt sicherlich zu den schönsten Orten des Burgenlandes. Die Bürgerhäuser aus dem 16.–19. Jhd. schmücken das Stadtzentrum, auf dessen Dächern brüten jährlich zahlreiche Störche. Eine Tatsache, der die Stadt den Beinamen „Stadt der Störche“ verdankt. Aber auch abseits der historischen Altstadt bietet Rust jede Menge Attraktionen: das Strandbad lädt zu ausgelassenen Stunden im Sommer, dazu bietet der Neusiedlersee in nur 1km Entfernung weitere Möglichkeiten zum Sport, aber auch stimmungsvollen Stunden am Wasser. Zahlreiche Radwege und Ausflugsziele in unmittelbarer Nähe runden das Programm ab. Inhaltsverzeichnis Stadtbummel durch die Altstadt von Rust Storchenbeobachtungen & weitere Tierbegegnungen Ans und ins Wasser: das Strandbad Rust und der Neusiedler See Radtouren ausgehend von Rust Tipps für einen Stadtbesuch in Rust mit Kindern Ausflugstipps in der näheren Umgebung Die denkmalgeschützte Altstadt von Rust entdecken Leicht ansteigend erstreckt sich der Hauptplatz von Rust vor uns. Das Kopfsteinpflaster wird eingerahmt von…

Blick übers Südbahnhotel und Kurhaus Semmering

Unterwegs am Semmering – Tipps für deinen Aufenthalt

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ | ᴱᴵᴺᴸᴬᴰᵁᴺᴳ Frische Luft, herrliche Natur, großartige Ausblicke, historische Villen und noch so viel mehr. Die Region Semmering bietet die besten Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Aufenthalt voller Sport, Erholung, Kultur und diversen Veranstaltungen inmitten der beeindruckenden Naturlandschaft. Inhaltsverzeichnis Geschichte und Charakteristika der Region Semmering Auf den Spuren vergangener Zeiten Die Semmeringbahn entdecken | am Bahnwanderweg Villenerkundungen auf der Flaniermeile Höhenstraße Kultursommer & Südbahnbühne Semmering Die Natur rund um Semmering genießen Die Bergwelt bei Wanderungen erkunden Action und Sport am Zauberberg (Sommer | Winter) Neue Impulse für die Region Der Zug, die Natur und viel Geschichte: wie die Region um den Semmering zu dem wurde, was sie heute ist Einatmen. Ausatmen. Die frische Gebirgsluft strömt durch die Lungen, der Blick schweift über die Wipfel der Bäume bis hin zu Schneeberg und Rax. Die Abendsonne taucht die Berge und die Wälder davor in goldenes Licht. In der Ferne ist das Rattern…

Familienurlaub mit der Burgenland Card

Familienurlaub mit der Burgenland Card: Tipps & Ideen für eine abwechslungsreiche Zeit auf der Sonnenseite Österreichs

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ 300 Sonnentage, mehr als 260 Erlebnisse und noch mehr unvergessliche Augenblicke. Ein Familienurlaub mit der Burgenland Card lässt keine Urlaubswünsche offen. Erfrischende Seebäder, spannende Burg- und Schlosserkundungen, beeindruckende Natur, actionreiche Spielplätze, lustige Tierbegegnungen & mehr warten auf große und kleine Entdecker. Die Burgenland Card bietet dabei nicht nur gratis oder vergünstigte Eintritte bei über 260 Attraktionen, sondern gleichzeitig viele Ideen für einen abwechslungsreichen Urlaub. Das Beste: die Card gibt’s schon ab der ersten Übernachtung in einem der über 640 Partnerunterkünften gratis für den gesamten Urlaub. Auf zur Sonnenseite Österreichs! Das Burgenland bietet beste Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen und unbeschwerten Urlaub in Österreich. Unzählige Sonnenstunden, der Neusiedler See, die sanften Weinberge, wunderschön gelegene Radwege, kleine charmante Dörfer, Burgen, Schlösser und Museen und die beeindruckende Natur und Tierwelt des Nationalparks Neusiedler See-Seewinkel sind nur einige der vielen Gründe, mehr Zeit im östlichsten Bundesland Österreichs zu verbringen. Auch uns hat das Burgenland…

Burg Lockenhaus

Ein Wochenende auf der Burg Lockenhaus

Die Burg Lockenhaus ist eine gut erhaltene mittelalterliche Burganlage. Auf dessen Areal wartet ein abwechslungsreiches Programm für Besucher, das zu einem ausgedehnten Besuch einlädt. Das Ritteressen, das Burghotel, die Greifvogelshow, die Burgführung oder das Knappentraining sind dabei nur einige Aktivitäten, die gebucht werden können. Einen lustigen und mittelalterlichen Besuch steht nichts im Wege. Imposant thront die Burg Lockenhaus auf einem Hügel. Schon beim Durchqueren des ersten Burgtores dominiert die Mittelalterburg das Blickfeld. Die sandfarbenen Türme und Mauern mit ihren kleinen Fenstern und dunklen Dächern ragen vor grob behauenen Steinstufen empor. Staunend gehen wir in Richtung Rezeption und Burgtaverne. Denn wir sind nicht nur für eine kurze Führung hier, wir werden auch eine Nacht auf der Burg verbringen. Gut so, denn unser Programm ist vielfältig: eine Burgführung, eine Greifvogelschau und ein Ritteressen werden wir im Rahmen einer Familiengeburtstagsfeier erleben. Kein Wunder, dass wir gespannt und voller Vorfreude sind. Nachdem wir unser…

Winzendorf Blick von der Ruine Emmerberg

Winzendorf: Zwei Tage Urlaub vor der Haustür

Hast du dich dieses Jahr dazu entschieden, lieber auf große Reisen zu verzichten und deinen Urlaub zuhause zu verbringen. Deine freien Tage im eigenen Land, vielleicht sogar in der eigenen Stadt oder im eigenen Dorf zu verbringen? Mit meiner Serie „Dein Urlaub vor der Haustür“ möchte ich dir zeigen, dass diese Entscheidung keineswegs den Verzicht auf genussvolle und unvergessliche Momente bedeuten muss. Ganz im Gegenteil. Vielleicht öffnet sie dir auch die Augen und lässt dich ganz bewusst neue Seiten deiner Heimat entdecken. Eine unglaubliche Chance, denn Abenteuer, die du in diesem besonderen Urlaub erlebst, werden rasch zu Alltagsabenteuer und können jederzeit schnell und einfach wiederholt werden. Der Ort Winzendorf am Steinfeld macht den Anfang. Ein Ort, der immer wieder und immer öfters von mir und meiner Familie besucht wird. Zum Wandern, Spielen, aber auch zum Genießen (Stichwort Lieblingswirt).   Kurzurlaub in WINZENDORF Ort: Winzendorf am Steinfeld, Wiener Alpen, NÖ Dauer:…

Urlaub vor der Haustür - Wanderung zum Türkensturz und Blick über die Bucklige Welt

Neu: Dein ganz persönlicher Urlaub vor der Haustür

Wie sehen eigentlich deine Urlaubspläne für heuer aus? Planst und buchst du große Reisen ins Ausland, oder hältst du dich heuer lieber noch zurück. Legst deine Pläne (schon wieder) auf Eis und steigst lieber ins Auto, den Zug oder aufs Fahrrad als in den Flieger, um deinen Urlaub zu verbringen? Wir gehören dieses Jahr zur zweiten Kategorie. Neben einer Woche Urlaub in Kärnten möchten wir – so wie die letzten sechs Jahre auch – unseren Urlaub zu Hause verbringen. Österreich, vielmehr eigentlich Niederösterreich, entdecken. Auch wenn mir zugegeben ein wenig das Meer fehlt, weiß ich, wie schön Urlaub in Österreich sein kann. …warum in die Ferne schweifen… Dazu musst du übrigens nicht mal weit wegfahren. Mit etwas Phantasie und frischer Inspiration lässt sich auch genau vor deiner Haustür eine großartige Zeit verbringen. Ein Urlaub voller neuen Entdeckungen, Miniabenteuer, genussvoller Auszeiten und Tapetenwechsel. Das beste daran? Du kannst du Kosten für…

Wandern am Plankogel mit Kind

Familienurlaub im Almenland und Naturhotel Bauernhofer

Das steirische Almenland ist mit ihrem vielfältigen Freizeitangebot für Kinder jeden Alters ein ideales Reiseziel für Familien. Guter Ausgangspunkt ist dabei das Naturhotel Bauernhofer. Das familiengeführte Hotel wurde in den letzten Jahren ausgebaut und modernisiert. Dabei wurde auch nicht auf Familien vergessen, die mit Spieleraum, Hallenbad, Wickel- und Stillzimmer und Spielplatz vor dem Haus voll auf ihre Kosten kommen.

Naturhotel Bauernhofer vom Garten aus

Genussreise ins Naturhotel Bauernhofer im Almenland

Das Naturhotel Bauernhofer liegt auf der 1132 Meter Seehöhe auf der sogenannten Brandlucken in der Nähe der Sommeralm. Während eines Aufenthalts kannst du hier entspannte Stunden zu zweit oder mit der Familie erleben, das Theater besuchen, regionale Schmankerl verkosten und die Ruhe und Natur genießen. Außerdem ist die benachbarte Sommeralm und Teichalm perfekter Ausgangspunkt für fantastische Wanderungen, Spaziergänge, Familienaktivitäten und kuriose Tierbegegnungen.

Boot am Ossiacher See

Freizeitideen für deinen Sommerurlaub am Ossiacher See

Der Ossiacher See nordöstlich von Villach lockt jährlich viele Urlauber nach Kärnten. Nicht verwunderlich, denn der drittgrößte See Kärntens und seine Uferlandschaft eignen sich für zahlreiche abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten. Darüber hinaus ist er durch seine günstige Lage ein optimaler Ausgangspunkt für Unternehmungen und Entdeckungen über die Region hinaus.

Heidi Hotel, Ausblick vom Balkon

Familienurlaub im Heidi Hotel (Teil 1)

Wir haben Urlaub gemacht! Eine Woche lang verschlug es unsere Familie in die Kärntner Nockberge, genauer gesagt am Falkert. Noch genauer: ins Heidi Hotel. Ein Kinderhotel, ein Wanderhotel, ein Ort zum Wohlfühlen, der uns in vielerlei Hinsicht überrascht hat. Heute kann ich sagen: Das Heidi Hotel hat das Urlaubsverhalten unserer Familie nachhaltig geprägt und mich meine Vorurteile überdenken lassen.

Wandern mit Blick auf dem Falkertsee

Familienurlaub im Heidi Hotel (Teil 2)

Ich hab es beim ersten Teil meines Reiseberichts schon erwähnt: Der Urlaub im Heidi Hotel könnte unser Reiseverhalten als Familie maßgeblich beeinflusst haben. Denn ein Ding, das mir an diesem Urlaub besonders gefallen hat (neben der Bergwelt – der Wahnsinn) ist, dass es ein Urlaub für alle war. Familienurlaub neu gedacht, nicht nur für die Familie, sondern auch für jedes Familienmitglied. Denn neben vielen gemeinsamen Aktivitäten hatte hier jeder auch Zeit nur für sich und seine Bedürfnisse. Angefangen beim fünf Monate altem Baby, über die Dreijährige, ja sogar mein Mann und ich konnten ein paar Stunden nur für uns herausschlagen. Geplant war das nicht. Ging aber trotzdem. Indem wir Gelegenheiten beim Schopf packten, uns von Vorurteilen verabschiedeten, ja manchmal ist es einfach passiert. Maßgeblich dabei auch das Angebot des Hotels. Aber lest selbst.

Sziget Festival

Warum für mich das Sziget Festival das bessere Donauinselfest ist

Das Sziget Festival auf der „Donauinsel“ in Budapest findet jährlich in der ersten Augusthälfte statt. Das einwöchige Festival ist schon länger kein Geheimtipp mehr und lockt Musikfans aus aller Welt. 2011 und 2015 wurde das Sziget als bestes europäisches Festival ausgezeichnet. Zu Recht! Auf über 60 Bühnen kannst du internationale Bands und unterschiedliche Musikstile live erleben. Die gemütliche Atmosphäre und das Rundherum machen den Festivalbesuch zu etwas ganz Besonderem!

Pisa, Turm und Dom

4 Dinge, die mich an Pisa überrascht haben

Pisa gehört sicher zu den Städten Europas, die weltweit am meisten bereist werden. Mehr als den schiefen Turm kennen aber wenige. Inklusive mir. Bis ich nach Pisa kam und bis ich feststellte, dass es weit mehr Gründe gibt in die Gegend zu kommen, als eine historische Fehlkonstruktion.

Baden bei Wien, Café in der Innenstadt

Ein Besuch in Baden bei Wien zwischen Kultur, Genuss & Natur: Tipps für deinen Aufenthalt

Die Stadt Baden bei Wien liegt zwischen Weinbergen und Wienerwald nur 26 Kilometer von Wien entfernt. Die ehemalige kaiserliche Sommerresidenz ist nicht nur ein schöner Ausflugsort, sondern bietet mit all den Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen, den kulinarischen Köstlichkeiten und der idyllischen Natur jede Menge Gründe für einen kurzen oder längeren Aufenthalt in Niederösterreich. ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ | ᴱᴵᴺᴸᴬᴰᵁᴺᴳ Immer näher rücken die Weinberge und der Wienerwald während ich mich der Stadt Baden nähere. Mein Ziel für heute: das Schlosshotel Weikersdorf am Rande des größten Rosengarten Österreichs. Hier werde ich mein Zimmer beziehen, von hier aus werde ich die historische Kurstadt und deren Umgebung erkunden. Mein Besuch ist übrigens nicht der erste. Schon das zweite Mal bleibe ich eine Nacht, dazwischen habe ich die Stadt südlich von Wien immer wieder bei Ausflügen und kurzen Wanderungen besucht. So konnte ich im Laufe der Jahre die Stadt besser kennen lernen. Deren Geschichte als Kaiserresidenz, Wohnort Beethovens und Kurort, aber auch…

Sonnenaufgang über Puchberg vom Schneeberg nähe Fischerhütte ©Roman Steiner

Eine Nacht auf 2049 Meter Seehöhe: Übernachten auf der Fischerhütte am Schneeberg

Schon mal über Nacht am Schneeberg geblieben? Die Ruhe und Stille der Alpen kennen gelernt? Der Sonne beim Aufgehen auf über 2000 Metern entgegen gekommen? Nein? Dann hast du definitiv Aufholbedarf. Zum Glück geht das Nächtigen am Schneeberg ganz leicht, auch für ungeübte Wanderer, Familien und Campingscheue. Einfach den Salamander nehmen, am Plateau des Schneebergs eine Stunde lang zur Fischerhütte wandern und dich dort häuslich einrichten. Zumindest für eine Nacht. Ja und natürlich dann früh Aufstehen nicht vergessen. Sonst wird’s natürlich nichts mit Sonnenaufgang am Berg!