Köstliche Orangen-Mohn-Torte mit Frosting

Letztes Jahr hab‘ ich das erste Mal diese leckere Orangen-Mohn Torte probiert und sie hat mir so gut geschmeckt, dass sie heuer gleich als Geburtstagstorte herhalten musste! Die Kombination vom Geschmack der Orangen mit Mohn und Frischkäse ist einfach der Hammer. Dazu ist die Torte nicht allzu ausgiebig und eignet sich perfekt für den Herbst und Winter, wenn die Früchte im Garten wieder rarer werden. Sie schmeckt aber zu jeder Jahreszeit gut und ist nicht nur ein Ersatz für die Obsttorten des Sommers!

Orangen-Mohn Torte mit Frosting
Recipe type: Torte
Prep time: 
Cook time: 
Total time: 
 
Ingredients
  • 140g Butter
  • 4 Bio-Orangen (unbehandelt!)
  • 500g Kristallzucker
  • 300g Mehl
  • 90g Mohn
  • ½ Packung Bachpulver
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 70ml Milch
  • 500 Frischkäse
  • 50g Staubzucker
Instructions
Tortenboden
  1. Backrohr auf 180° vorheizen und Butter auf einen Teller ins Backrohr stellen. Während der Ofen vorheizt, die Butter schmelzen lassen.
  2. Orangen heiß waschen, die Schale abreiben und 120ml Saft auspressen.
  3. Den Butter aus dem Rohr nehmen und abkühlen lassen.
  4. Mehl und Backpulver versieben und anschließend mit Mohn und 350g Zucker und Salz vermischen.
  5. Den Saft der Orange, Milch, Eier und Butter verrühren und dann in die Mehlmischung einrühren, bis du einen glatten Teig hast.
  6. Eine Tortenform einfetten und den Teig einfüllen. Auf mittlerer Schiene 50-55 Minuten backen. Die Torte mit Alu-Folie abdecken, sollte sie zu schnell schwarz werden!
  7. Währenddessen Frischkäse fürs Frosting aus dem Kühlschrank nehmen.
  8. Den Tortenboden aus dem Rohr nehmen, eine Viertel Stunde auskühlen lassen und aus der Form stürzen. Danach weiter auskühlen lassen.
Frosting
  1. Für das Frosting die übrigen Orangen heiß waschen. Von 1 Orange die Schale ganz dünn abschälen, von der 2. die Schale abreiben, danach eine Orange auspressen.
  2. Den Saft mit 150g Zucker und 125ml Wasser in einem Topf erhitzen, bis sich der Zucker auflöst. Dann die Schale der Orangen dazugeben und aufkochen lassen. Temperatur reduzieren und ca. 15 Minuten köcheln lassen, bist die Orangenschalen transparent werden und ein Sirup entsteht. 60ml des Sirups kaltstellen.
  3. Währenddessen den Frischkäse und Staubzucker mit dem Mixer schaumig schlagen und danach mit der abgeriebenen Orangenschale und den Sirup vermengen und mixen bis eine glatte Masse entsteht.
  4. Auf den gekühlten Tortenboden streichen, mit den kandierten Orangenschalen dekorieren, ein wenig Mohn drüber streuen und bei Belieben mit dem restlichen Sirup genießen.
Rezept leicht abgewandelt vom Frisch Gekocht Magazin (November 2014

Wie hat es dir gefallen?
More from Claudia

Birnen-Lebkuchen Brownies

Dir fehlt noch eine passende Nachspeise für dein Weihnachtessen? Dann sind diese...
Read More