Alle Tipps von freets

Kittenberger Erlebnisgärten, Abenteuergarten
unterwegs am 1. Wiener Wasserleitungsweg im Höllental
Weinwanderweg Gumpoldskirchen, Weinreben mit Aussicht auf die Thermenregion
Wiener Alpen Bett mit Blumen, Triad Garten
Burg Liechtenstein von unten
Stift Klosterneuburg Ansicht ©Michael Zechany/Stift Klosterneuburg
Cavoli, Elba
Eislaufplatz Wiener Eislaufverein
Camel Up, Schachtel
Time Travel Vienna, Strauss und Mozart
Eislaufschuhe am Seerand, Eislaufen am Neusiedler See
Haus der Musik, Raum Mozart
Eisluftraum 2015 von oben
Rodeln bei Nacht am Semmering
Arbeitszimmer Sigmund Freud Museum Wien
Unterberg Schipiste mit Naturschnee, ©Niederösterreich-Werbung

Wintersport im Naturschneeparadies Unterberg

by

Schifahren nur mit Naturschnee? Geht das heute überhaupt noch? Ja, manchmal zumindest. Und wenn dann endlich genug Schnee auf der Piste liegt, heißt es schnellstens zum Unterberg. Das Schigebiet in den Wiener Alpen lockt mit zehn verschiedenen Pisten, einem Funpark für Snowboarder und einem Kinderschiland. Traumhafter Panoramablick und Winterwunderland dank Naturschnee inklusive; und das nur eine Autostunde von Wien entfernt. Klingt fast zu schön, um wahr zu sein…

Eislaufplatz Wiener Eislaufverein

Eislaufen beim Wiener Eislaufverein

by

Eislaufen beim Wiener Eislaufverein heißt Eislaufen auf einen der ältesten Eislaufplätze Wiens. Zwischen dem Hotel Intercontinental und dem Wiener Konzerthaus befindet sich die 6000m2 große Freiluft-Eislauffläche, auf der du bis zum 06.März Wintersportvergnügen erleben kannst! Hier hast du genügend Platz, das nötige Service und einen schönen Rahmen; und du kannst ganz bequem mit der U-Bahn kommen!

Eislaufschuhe am Seerand, Eislaufen am Neusiedler See

Eislaufen am Neusiedler See

by

Mit über 320 Quadratkilometern bietet der Neusiedler See genügend Platz für alle Wintersport Liebhaber und ist zudem gut erreichbar. Gute Anbindungen mit Parkplätzen und Stegen zum Eis und gesäumt von Restaurants und Cafés zum Aufwärmen ist nicht nur die riesige Eisfläche Grund genug, hier seine Runden zu drehen.

Eisluftraum 2015 von oben

Der Wiener Eistraum: Eislaufen am Prachtboulevard Wiens

by

Zum 21. Mal findet heuer der Eistraum am Wiener Rathausplatz statt. Für einige Monate verwandelt sich der Platz an der Wiener Ringstraße zu einer 8000m2 großen Eisfläche: unterteilt in große Eislaufplätze und charmante kleine Wege durch den Rathauspark. Als Hintergrund die großartige Kulisse des Wiener Rathauses und Burgtheaters. „Urban-Eislaufen“ vom Feinsten.

Nadelbaum im Wald, Christbaum

Wie der Christbaum unsere Wohnzimmer eroberte

by

Der Christbaum: ein fixer Bestandteil des Weihnachtfests Erinnerst du dich auch an die große Überraschung als du zu Weihnachten als Kind plötzlich vor dem schön geschmückten Christbaum gestanden bist? Scheinbar wie aus dem Nichts war er plötzlich im Wohnzimmer. Prächtig…

Christbaum bei der Michaelerkirche

Adventsspaziergang durch das vorweihnachtliche Wien

by

Ab Ende November glitzert’s in der Wiener Innenstadt. Der Graben verwandelt sich in einen Ballsaal, in der Rotenturmstraße hängen rote, funkelnde Kugeln und am Kohlmarkt gibt’s einen Lichterregen. Ein Spaziergang durch die adventlich dekorierte Innenstadt bringt dich garantiert in festliche Stimmung. Ich verrate euch meine jährliche Pflichtroute durch die Wiener Innenstadt

Cover Jostein Gaarder, Das Weihnachtsgeheimnis

Das Weihnachtsgeheimnis von Jostein Gaarder

by

Das Weihnachtsgeheimnis ist ein Kinderbuch von Jostein Gaarder. Der norwegische Autor, der sich vor allem mit seinem Bestseller „Sofies Welt“ (1993) einen Namen gemacht hat, erzählt in „das Weihnachtsgeheimnis“ die Geschichte von Joachim, seinen Adventskalender und der mysteriösen Geschichte, die dieser erzählt. Auf Grund seines Aufbaus in 24 kurzen Kapiteln eignet sich das Kinderbuch perfekt als alternativer Adventskalender. Statt Schokolade gibt’s jeden Tag ein neues Puzzleteil der Weihnachtsgeschichte.